Indem Sie die Navigation auf unserer Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um uns zu erlauben, Ihr Erlebnis als Benutzer zu verbessern. Mehr erfahren


V.4 - Elfen

Eric Corbeyran  & Jean-Paul Bordier

(0)

Zusammenfassung des Herausgebers Splitter

Die Halbelfen haben weder Land noch Heimat, weder König noch Staat. Sie sind Bastarde, die Früchte der verbotenen Liebesspiele zwischen Menschen und Elfen. Von den reinen Rassen gehasst, werden sie verfolgt, gejagt, verbannt, gefangengenommen, sofern sie nicht bereits bei der Geburt schlichtweg beseitigt werden. Einige finden sich in Stämmen zusammen, andere leben vereinzelt und alle versuchen sie, in der Welt der Menschen zu überleben. Doch die Zeiten ändern sich und die Erzählung einer alten Prophezeiung wird laut. Die Ankündigung eines Zeichens, eines Erwählten, eines Wandels… Ihr Los schien besiegelt, ihr Schicksal verflucht. In Wahrheit hat ihre Geschichte gerade erst begonnen.

Fortsetzung der Zusammenfassung

Band : 4/23 - Der auserwählte Halbelf