Something is killing the Children - Something is killing the Children 1

icon-share
Something is killing the Children - Something is killing the Children 1

T1 Something is killing the Children

icon-share
James Tynion IV & Werther Dell'Edera 145 Seiten
(4)
0 bewertungen
Band Something is killing the Children 1 icon-link-to-serie Komplette Serie anzeigen
11$ 99 Digitales Format
Dem Warenkorb hinzufügen
11$ 99 Digitales Format
Komplette Serie - 4 Bände 48$ 96
Die komplette Serie kaufen
Komplette Serie - 4 Bände 48$ 96
Digitales Format
11,99$ -Dem Warenkorb hinzufügen
Digitales Format
Komplette Serie - 4 Bände 48$ 96
Die komplette Serie kaufen
Komplette Serie - 4 Bände 48$ 96

Zusammenfassung des Herausgebers Splitter

Archer's Peak ist ein ruhiger Ort wie tausend andere irgendwo mitten in Amerika. Bis die Kinder der Gemeinde nach und nach spurlos verschwinden. Diejenigen, die wieder... Mehr erfahren

Genre

Verleger

Splitter

Nummer

  • 1/4

Erschienen am

  • 23/10/2020

Publikum

Sprache

de

Lese-Modi

HD
Die Meinung von avecomic
Seine/Ihre Note:
Der erste Teil von "Something is killing the Children" fängt etwas wirr an. Die Figuren werden in unterschiedlichen Szenarien gezeigt, die auf den ersten Blick wenig miteinander gemein haben. Das macht neugierig und Lust auf mehr. Das „mehr" kommt dann auch recht schnell und der Hintergrund wird offenbart. Die beiden Hauptfiguren finden schnell zueinander und die ersten blutigen Szenen erscheinen auf der Bildfläche. Diese Darstellung sind zwar splattrig explizit, aber auch recht gut gemacht.... Mehr erfahren

0 Kritik der Community

Auf ein Problem im Album hinweisen