Zusammenfassung

Winter 1890. Lange Jahre nach dem Feuergefecht am O. K. Corral und der mörderischen Vendetta, die ihn berühmt machte, folgt Wyatt Earp der Einladung eines alten Freundes nach San Francisco. Lucky Cullen ist ein ausgekochtes Schlitzohr, und wenn er sagt, dass an diesem Rummelplatz der Neureichen Geld zu holen ist, ist Wyatt nur zu gerne dabei. Dumm nur, dass Cullen kürzlich das Zeitliche gesegnet hat und Wyatt bei seiner Ankunft schon wieder in einen Rachefeldzug verstrickt wird. Kalifornien ist nicht Arizona, hier sind Dollars tödlicher als Blei… Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre- Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mann. Und jeder Mann hat eine Geschichte. Abgeschlossener Einzelband

Filtern nach : Alt

T1 Western Legenden

(2)

Winter 1890. Lange Jahre nach dem Feuergefecht am O. K. Corral und der mörderischen Vendetta, die ihn berühmt machte, folgt Wyatt Earp der Einladung eines alten Freundes nach San Francisco. Lucky Cullen ist ein ausgekochtes Schlitzohr, und wenn er sagt, dass an diesem Rummelplatz der Neureichen Geld zu holen ist, ist Wyatt nur zu gerne dabei. Dumm nur, dass Cullen kürzlich das Zeitliche gesegnet hat und Wyatt bei seiner Ankunft schon wieder in einen Rachefeldzug verstrickt wird. Kalifornien ist nicht Arizona, hier sind Dollars tödlicher als Blei… Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre- Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mann. Und jeder Mann hat eine Geschichte. Abgeschlossener Einzelband

T2 Western Legenden

(1)

1870, South Dakota. Seit der Unterzeichnung des Vertrags von Laramie darf kein weißer Mann mehr einen Fuß auf das heilige Land der Black Hills setzen. Doch eine mörderische Bande von Outlaws missachtet das Verbot auf der Suche nach einem Geheimnis, welches den Untergang der letzten freien Nationen der Amerikanischen Ureinwohner bedeuten könnte. Nur ein Mann kann sie stoppen: Sitting Bull, Kriegshäuptling der Sioux, macht sich mit seinen tapferen Kriegern auf die Jagd. Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre-Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mensch. Und jeder Mensch hat eine Geschichte.

T3 Western Legenden

(0)

April 1878. Um sich den Wirren des Lincoln-County-Krieges zu entziehen, veräußert Buckshot Roberts seine Ranch und will sich mit dem Geld absetzen. Als er den Scheck abholen will, läuft er jedoch den Regulatoren in die Arme, die auf Rache für den Mord an ihrem Arbeitgeber John Tunstall aus sind und die ganze Gegend mit Terror überziehen. Auch Buckshot steht auf ihrer Abschussliste. Einem der raubeinigen Outlaws eilt der Ruf voraus, besonders kaltblütig zu sein: William H. Bonney, genannt Billy the Kid. Seine Legende wird im Kugelhagel dieses Rinderkrieges geschrieben… Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre-Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mensch. Und jeder Mensch hat eine Geschichte.

T4 Western Legenden

(0)

William Cody, genannt Buffalo Bill, ist der beste Büffeljäger des Westens. Vor den staunenden Augen einer Schar von Zuschauern, die eigens angereist sind, um dem Spektakel beizuwohnen, schlachtet er eine Horde von 69 Büffeln ab und gibt damit den Startschuss für »Buffalo Bill's Wild West Show« und eine Reihe fetter Jahre für ihn und seine Show-Truppe. Doch in einer Pause zwischen zwei Touren hat Cody dringend Erholung nötig. Er entscheidet sich zu einem schicksalhaften Jagdausflug im Yellowstone Park... Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre-Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mensch. Und jeder Mensch hat eine Geschichte. Abgeschlossener Einzelband

T5 Western Legenden

(0)

Nur wenige Stunden nach seiner Abfahrt entgleist der Zug, in dem Wild Bill Hickok gerade das Weite sucht. Die anderen Überlebenden ahnen nicht, dass die größte Gefahr der Eiswüste, in der sie gestrandet sind, nicht Indianer, Wölfe oder der Frost sind. Es ist die Kavallerie der Vereinigten Staaten, angeführt vom größten Mistkerl, den der Westen je gesehen hat. Denn der hat sich geschworen, zurückzuholen, was Wild Bill gestohlen hat – und er ist bereit, dafür über Leichen zu gehen. Jean-Luc Istin, das Mastermind hinter Genre- Bestsellern wie »Elfen« und »Conquest«, lädt für seine neue Konzeptserie die besten Szenaristen und Zeichner Frankreichs ein, ihren Versionen der größten Legenden des Wilden Westens Leben einzuhauchen. Denn hinter jeder Legende steht ein Mensch. Und jeder Mensch hat eine Geschichte. Abgeschlossener Einzelband

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern