Indem du die Navigation auf unserer Webseite fortsetzt, akzeptierst du die Nutzung von Cookies, um uns zu erlauben, dein Erlebnis als Benutzer zu verbessern. Mehr erfahren

TOP-LESER MÖGEN... Das Beste der digitalen Comics, gelesen und empfohlen - Dez-Januar 2021

TOP-LESER MÖGEN...

Das Beste der digitalen Comics, gelesen und empfohlen - Dez-Januar 2021

Colony ist eine Science Fiction-Serie, die die Geschichte von Milla, stranden auf einem Planeten, der von Kolonisten erreicht wurde. Schnell stellt sich heraus, daß der Planet nicht genug Nahrung her gab, sodaß die Siedler gezwungen waren das nötige Protein zum Überleben durch Kannibalismus auszugleichen. Denis-Pierre Filippi hat es geschafft eine bildgewaltige Geschichte zu erzeugen.

Zwischen Pferd und Motorrad, zwischen Villa und Lehmhütte, zwischen Schauspiel und bluternsten Duellen, dort lebt Nevada Marquez, ein begeisterter Whiskytrinker, dessen Beruf es ist, entlaufene Schauspieler zum Drehort zu bringen, koste es, was es wolle. Fred Duval und Jean-Pierre Pécau haben ein spannendes Szenario verfasst, welches einen in Western-Stimmung versetzt, auch wenn sich der wilde Westen mit seinen Pferden und Banditen immer mehr seinem Ende nähert.  

Die Auseinandersetzung zwischen Catwoman Selina Kyle und Raina Creel erreicht in Villa Hermosa ihren Höhepunkt. Der dritte und letzte Band aus der Feder von Joëlle Jones schließt Selinas Abenteuer außerhalb von Gotham ab und dies mit einer gehörigen Portion Horror. 

Lesen sich die Fantasy Geschichten um Zetari, eine Kriegerin, eine Art Söldnerin, sehr gut. Soll Zetari, ein Kloster beschützen auf das es Räuber abgesehen haben. Wobei das Ziel niemals das ist was die Auftraggeber eigentlich gesucht haben.

John Napier wieder als Joker, sitzt in Arkham Asylum ein. Batman kommt durch eine Botschaft von dem verstorbenen Alfred einem Wayne Familiengeheimnis auf die Spur und der entflohene Joker setzt einen Schurken Namens Azarel auf eben dieses Geheimnis an und es entspannte sich ein genialer Thriller um die Abstammung der Beiden. Das Artwork dieses ist sehr ausdrucksstark und lässt einen zuweilen minutenlang auf der ein oder andern Seite verharren. Ich gebe 10/10.

I am certainly not one of the die-hard Dune fans. But nevertheless I am fascinated by Dune and could dive directly into the world with this graphic novel, which is not only very well depicted but also impressively narrated. Sciences fiction fans will certainly not be disappointed by this adaptation.

Der Zeichenstil von Miso Umeda besteht aus eher feinen Linien und passt dadurch sehr gut zur Geschichte. An Rasterfolie spart die Mangaka nicht und nutzt diese nicht nur für Schattierungen, sondern auch für zahlreiche Dekoration auf den Seiten.

"Komi Can't Communicate" ist ein Romance-Comedy-Manga der insbesondere den schüchternen Teenagern aus der Seele sprechen wird.

Bist du leidenschaftlicher Leser von Comics oder Manga? Wir brauchen dich! Werde Top-Leser!
Schicke eine E-Mail an [email protected]

V.2 - Colony

(5)

$7.99

V.1 - Nevada

(1)

$7.99

V.3 - Catwoman

(1)

$16.99

Zetari Integral

(2)

$11.99

Batman: Der Fluch des Weißen Ritters

(0)

$25.99

V.1 - Dune (Graphic Novel)

(2)

$15.99

Die Stadt in deinen Farben

(0)

V.1 - Komi can't communicate

(2)