Wenn du weiter auf unserer Website surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die es uns ermöglichen, deine Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr erfahren


Faust

Jan Krauß  & Johann Wolfgang von Goethe  & Alexander Pavlenko

(0)

Inhaltsangabe des Verlags Edition Faust

"Dass ich erkenne, was die Welt / Im Innersten zusammenhält." Faust Der Tragödie erster Teil - Faust, Mephisto, Gretchen: Alle Welt kennt Faust, der mit Mephisto einen teuflischen Pakt schließt. Eine Tragödie – so spannend wie ein Thriller. Viele Zitate sind Teil unserer Umgangssprache geworden. Die Graphic Novel FAUST erschließt Goethes zentrales und exemplarisches Meisterwerk mit meisterlich gezeichneten Szenen wie aus einem kühnen Historienfilm sowie sprachlich modernisiert auch heutigen Generationen. Sinnfällig visualisiert, wirbelt der Leser durch verschiedene Sphären, Milieus und Zeiten imHimmel wie auf Erden, trifft auf Menschen, Lehren, Götter, Geister, Hexen und Magie. Jan Krauß hat Goethes Lyrik adäquat in Prosa transferiert. So, dass auch Wagner, Fausts Famulus, schwärmen kann: Es ist ein so großes Vergnügen, sich in den Geist der Zeiten zu versetzen.

Fortsetzung der Inhaltsangabe

Faust