Indem Sie die Navigation auf unserer Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um uns zu erlauben, Ihr Erlebnis als Benutzer zu verbessern. Mehr erfahren


En Garde!

Quentin Zuttion

(2)

Die Zusammenfassung des Verlages lesen

En Garde!

Zusammenfassung des Herausgebers Splitter

Lucie schläft mit einem Messer in der Hand. Tamara kämpft und kann nicht aufhören. Nicole verschwindet immer weiter, und bald ist nichts mehr da. Alle drei Frauen waren Opfer sexueller Gewalt. Alle drei wollen einen Weg zurück ins Leben finden und greifen dafür zu den Waffen: Attacke, Parade, treffen und es zulassen, getroffen zu werden. Therapeutisches Fechten, ein Jahr lang kämpfen, um sich selbst zu retten. Und damit hinter ihren Masken die Heilung beginnen kann. Unter seinem Online-Namen Monsieur Q ist Quentin Zuttion bekannt für seine einfühlsamen Comicstrips über Feminismus und das Leben im LGBTQI-Spektrum. Nach »Nennt mich Nathan« ist »En Garde!« seine zweite Graphic Novel, die auf Deutsch erscheint.

Fortsetzung der Zusammenfassung