Zusammenfassung

Student Mahiro Kagosaka ist in der glücklichen Lage, nicht nur über ein riesiges Haus und drei Firmen, sondern auch über außergewöhnlich wirksame Pheromone zu verfügen, die ihm einen regelrechten Harem eingebracht haben. Seine komplizierte Persönlichkeit und seine verschiedenen Rollen (er jobbt auch als weibliches Model) jedoch bereiten ihm nicht nur Freude, sondern auch diverse Probleme. Zum Beispiel hat er allerhand zu tun, die zahlreichen Gespielinnen seiner "Sammlung" zufriedenzustellen…

Genre

Erotik

Publikum

Filtern nach : Alt

T1 My Doll House

(1)

Student Mahiro Kagosaka ist in der glücklichen Lage, nicht nur über ein riesiges Haus und drei Firmen, sondern auch über außergewöhnlich wirksame Pheromone zu verfügen, die ihm einen regelrechten Harem eingebracht haben. Seine komplizierte Persönlichkeit und seine verschiedenen Rollen (er jobbt auch als weibliches Model) jedoch bereiten ihm nicht nur Freude, sondern auch diverse Probleme. Zum Beispiel hat er allerhand zu tun, die zahlreichen Gespielinnen seiner "Sammlung" zufriedenzustellen…

T2 My Doll House

(0)

Der seit den 1980er Jahren erfolgreiche Autor Toshiki Yui (z.B mit Hot Junction, Kirara) legt mit My Doll House erneut einen vor Erotik strotzenden und auf Yuis typische Art per Computergrafik in Szene gesetzten Manga vor. Student Mahiro Kagosaka jobbt als weibliches Model und macht als Mann die Frauen verrückt.

T3 My Doll House

(0)

Toshiki Yui (Hot Junction, Kirara) legt mit "My Doll House" erneut einen vor Erotik strotzenden und auf Yuis typische Art per Computergrafik in Szene gesetzten Manga vor. Student Mahiro Kagosaka ist ein zweigeschlechtliches Mischwesen, das als weibliches Model jobbt und als Mann die Frauen verrückt macht.

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern