Zusammenfassung

Der erste Tag an der neuen Mädchenschule beginnt für Yuzu mit einer Standpauke: Ihr Kleidungsstil und Verhalten ist für die strenge Anstalt nicht angemessen. Vor allem die elegante Schülerratspräsidentin Mei macht ihr das Leben schwer. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, kommt am Abend raus, dass Mei die Tochter ihres neuen Stiefvaters ist und sie von nun an gemeinsam unter einem Dach leben sollen! Kann sich Yuzu dem Charme der dunkelhaarigen Schönheit entziehen?

Genre

Publikum

Filtern nach : Alt

T1 Citrus

(1)

Der erste Tag an der neuen Mädchenschule beginnt für Yuzu mit einer Standpauke: Ihr Kleidungsstil und Verhalten ist für die strenge Anstalt nicht angemessen. Vor allem die elegante Schülerratspräsidentin Mei macht ihr das Leben schwer. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, kommt am Abend raus, dass Mei die Tochter ihres neuen Stiefvaters ist und sie von nun an gemeinsam unter einem Dach leben sollen! Kann sich Yuzu dem Charme der dunkelhaarigen Schönheit entziehen?

T2 Citrus

(0)

Yuzu ist sich ihrer Gefühle für Mei bewusst geworden. Aber nicht nur der Liebeskummer macht ihr Probleme, sondern auch Himeko, die Vizepräsidentin des Schülerrats. Diese kennt Mei bereits seit dem Kindergarten und scheint auch mehr als Freundschaft für sie zu empfinden. Yuzu wird somit unverhofft zur Rivalin erklärt und muss um Meis Herz kämpfen!

T3 Citrus

(0)

Eine alte Freundin taucht wieder in Yuzus Leben auf: die freche Matsuri, die einst ihre Nachbarin und wie eine kleine Schwester für sie war. Matsuri zögert nicht, sofort Interesse an Yuzu zu bekunden und ihr an die Wäsche zu wollen. Dabei tobt in Yuzus Herzen gerade ein Gefühlstornado und alles, woran sie denken kann, ist Mei. Und so muss Matsuri im Kampf um Yuzus Aufmerksamkeit ganz andere Geschütze auffahren …

T4 Citrus

(0)

Die Klassenfahrt nach Kyoto steht an! Nach dem Fettnäpfchen an Weihnachten herrscht zwischen Yuzu und Mei jedoch Funkstille. Am Tag der Abreise verschläft Yuzu auch noch und muss auf eigene Faust nachkommen. Am Bahnhof freundet sie sich mit der quirligen Sara an, die ebenfalls auf Klassenfahrt ist. Yuzu kann ja nicht ahnen, dass Sara ein Auge auf Mei geworfen hat …

T5 Citrus

(0)

Yuzu und Mei sind seit der Klassenfahrt zusammen, doch zu Yuzus Bedauern haben sie sich noch nicht mal geküsst! Als Schülerratspräsidentin schwirren Mei jedoch andere Gedanken durch den Kopf: Sie ermahnt Yuzu unmissverständlich, sich endlich an die Schulordnung zu halten, um ein Vorbild für die Neulinge zu werden. Auch wenn es ein harter Schritt für sie ist, färbt sich Yuzu ihre Haare wieder zurück. Doch da taucht eine neue Schülerin namens Nene auf, die sich als Yuzu-Fan outet und sich, wie ihr Idol früher, ihre Haare blondiert. Damit ist sie dem Schülerrat natürlich ein Dorn im Auge. Droht Nene schon jetzt der Schulverweis?

T6 Citrus

(0)

Es ist Sommer und Yuzu träumt von einem Date mit Mei. Sie stellt ein Heft zusammen, in dem sie haarklein aufschreibt, wie sie sich ihr Traumdate vorstellt. Dummerweise fällt dieses Heft ausgerechnet Mei in die Hände. Zu Yuzus Überraschung will Mei das Date aber tatsächlich durchziehen und alles genauso machen, wie Yuzu es aufgeschrieben hat! Kann das wirklich gut gehen?

T7 Citrus

(0)

Nachdem Yuzu ihre Klausur nicht bestanden hat, wird sie zu Nachhilfeunterricht verdonnert – und das auch noch während der Sommerferien! Das bedeutet weniger Zeit mit Mei. Wenigstens versteht sie sich gut mit ihrer Leidensgenossin Suzuran, auch wenn deren Auftreten im ersten Moment etwas gruselig erscheint. Doch dann beginnt Suzuran, ihr lauter seltsame Fragen über Mei zu stellen ...

T8 Citrus

(0)

Bevor die Sommerferien schon wieder vorbei sind, kann Matsuri die ganze Clique für einen Kurzurlaub begeistern. Dafür legen Mei und Yuzu sogar einvernehmlich ihre Pärchenringe ab, doch als kleine Entschädigung schlägt Yuzu ihrer Freundin vor, sich jeden Tag heimlich einen Kuss zu geben. Zu blöd, dass die beiden kaum Zeit für sich allein haben ...

T9 Citrus

(0)

Wie es sich für die Dynastie der Aiharas gehört, ist Mei bereits seit Längerem jemandem versprochen. Sie hat keine Ahnung, wer ihr Verlobter ist, bis ihr Großvater schließlich ein erstes Treffen zwischen den beiden in die Wege leitet. Derweil schmiedet die nichts ahnende Yuzu fleißig Pläne für ihre Zukunft an Meis Seite …

T10 Citrus

(0)

Um das Erbe der Familie Aihara anzutreten, trennt sich Mei von ihrer Freundin Yuzu und hinterlässt einen sehr innigen Abschiedsbrief, der diese tief verletzt. Yuzu kann die Geschehnisse nur schwer allein verkraften und so vertraut sie sich ihren Freundinnen Sara und Nina an. Die beiden ermutigen Yuzu, sich ihrer Familie und ihren anderen Freunden gegenüber zu outen …

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern