Zusammenfassung

Die Schülerin Saki gerät durch eine geheimnisvolle Schriftrolle in die Welt des Romans Hoshin Engi aus dem alten China. Dort trifft sie auf dessen Hauptfigur Shiga, der als Taikobo eine neue Dynastie errichten und alle Beteiligten zu Göttern ernennen soll. Doch Shiga benimmt sich so gar nicht wie ein Held: Ihm ist jeder Handgriff zu viel und er möchte am liebsten mit alledem nichts zu tun haben. Saki will zwar unbedingt nach Hause zurück, doch je mehr sie erlebt, desto weniger kann sie ihre Augen vor dem verschließen, was die Ernennung der Götter wirklich bedeutet. Kann sie Shiga dabei helfen, der Taikobo zu sein, der keine Götter ernennt?

Filtern nach : Alt

T1 Deine wundersame Welt

(1)

Die Schülerin Saki gerät durch eine geheimnisvolle Schriftrolle in die Welt des Romans Hoshin Engi aus dem alten China. Dort trifft sie auf dessen Hauptfigur Shiga, der als Taikobo eine neue Dynastie errichten und alle Beteiligten zu Göttern ernennen soll. Doch Shiga benimmt sich so gar nicht wie ein Held: Ihm ist jeder Handgriff zu viel und er möchte am liebsten mit alledem nichts zu tun haben. Saki will zwar unbedingt nach Hause zurück, doch je mehr sie erlebt, desto weniger kann sie ihre Augen vor dem verschließen, was die Ernennung der Götter wirklich bedeutet. Kann sie Shiga dabei helfen, der Taikobo zu sein, der keine Götter ernennt?

T2 Deine wundersame Welt

(1)

Durch eine geheimnisvolle Schriftrolle gerät Saki in eine Fantasiewelt, die sie sehr an die altchinesische Legende Hoshin Engi erinnert. Obwohl sie schnellstmöglich wieder nach Hause möchte, lässt sie sich auf ein Abenteuer mit Shiga ein: Gemeinsam wollen sie die Dynastie bewahren und die Ernennung von Menschen zu Göttern verhindern. Mit Sakis Wissen über Hoshin Engi schmieden die beiden als Nächstes einen Plan gegen die "Tausendjährige Füchsin" …

T3 Deine wundersame Welt

(1)

Saki steht vor einer folgenschweren Mission: Sie muss verhindern, dass die Tausendjährige Füchsin Besitz von einer Frau namens Dakki So ergreift, und zwar noch vor deren Vermählung mit dem König. Nur so kann der Untergang der Dynastie und des gesamten Landes aufgehalten werden. Als Saki Dakki vom Verlauf der Geschichte erzählt, zeigt sich diese überaus skeptisch. Um ihr Vertrauen zu gewinnen, muss Saki als ihre Zofe eine Reihe von Hausarbeiten meistern. Das klingt zunächst einfach, doch ihre übermenschliche Kraft steht ihr dabei im Weg …

T4 Deine wundersame Welt

(1)

Nachdem Saki das Geheimnis um Dakki So lüftet, macht sie sich mitsamt ihren Leuten auf den Weg in die Hauptstadt, um den Plan der Tausendjährigen Füchsin zu vereiteln. Doch noch ehe sie dort ankommen, werden sie in eine Falle gelockt und müssen die legendäre Kraft der Tausendjährigen Füchsin am eigenen Leib erfahren ...

T5 Deine wundersame Welt

(1)

Kashi, die Ehefrau von General Kou, wird von der großen Pagode in den Tod gestoßen. Ihre Kinder sind untröstlich und Tenka schwört, Rache an den Mörder seiner Mutter zu nehmen. Ob der mysteriöse Mann mit der Maske dahintersteckt? Saki und die anderen müssen unbedingt die Wahrheit herausfinden …

T6 Deine wundersame Welt

(1)

Saki hat den ersten Schock überwunden, nachdem sie herausgefunden hat, wer ihr Vater ist. Langsam erfährt sie die ganze Wahrheit darüber, warum Chu Bun in ihre Welt gelangte und wie es dazu kam, dass er und ihre Mutter Sanae ein Paar wurden. Doch Zeit weiter darüber nachzudenken, hat Saki nicht, denn der finale Kampf steht bevor ...

1 Kritik der Community