Zusammenfassung

Ein traumhaftes Liebes-Märchen auf 400 Seiten! Airi träumt von einer schicksalhaften Begegnung. Als sie auf den kleinen Alam trifft, will sie sich um ihn kümmern, bis sie herausfindet, wo sein Zuhause ist. Sie ahnt nicht, dass er der Prinz des Zauberreiches ist und ein Zauberspruch auf ihm lastet.! Als am nächsten Morgen nicht mehr der kleine Junge in Airis Zimmer schläft, sondern ein schöner Junge in ihrem Alter, ist die Verwirrung groß …! Prinz Alam altert in der Dunkelheit. Er wohnt mit Airi zusammen und bringt ihren Alltag ganz schön durcheinander. Trotzdem empfindet Airi starke Zuneigung für den frechen Prinzen. Eines Tages muss Alam zurück in seine Heimat. Durch einen Zufall gelangt auch Airi in das Zauberland. Die vier Merupuri Original-Bände sind in zwei Bänden Merupuri-Traum-Edition gesammelt.

Filtern nach : Alt

T1 Merupuri Max

(0)

Ein traumhaftes Liebes-Märchen auf 400 Seiten! Airi träumt von einer schicksalhaften Begegnung. Als sie auf den kleinen Alam trifft, will sie sich um ihn kümmern, bis sie herausfindet, wo sein Zuhause ist. Sie ahnt nicht, dass er der Prinz des Zauberreiches ist und ein Zauberspruch auf ihm lastet.! Als am nächsten Morgen nicht mehr der kleine Junge in Airis Zimmer schläft, sondern ein schöner Junge in ihrem Alter, ist die Verwirrung groß …! Prinz Alam altert in der Dunkelheit. Er wohnt mit Airi zusammen und bringt ihren Alltag ganz schön durcheinander. Trotzdem empfindet Airi starke Zuneigung für den frechen Prinzen. Eines Tages muss Alam zurück in seine Heimat. Durch einen Zufall gelangt auch Airi in das Zauberland. Die vier Merupuri Original-Bände sind in zwei Bänden Merupuri-Traum-Edition gesammelt.

T2 Merupuri Max

(0)

Airi ist auf Klassenfahrt. Doch genießen kann sie es nicht. Alam und Nakaoji stehen auf Kriegsfuß und auch Ruz verhält sich merkwürdig. Als er schließlich versucht sie anzugreifen, bekommt sie es mit der Angst zu tun. Glücklicherweise ist Alam gleich zur Stelle und rettet sie. Airi klammert sich erschöpft an ihren Prinzen und es kommt zu ihrem ersten richtigen Kuss. Sie wird sich in diesem Moment bewußt, wie sehr sie in Alam verliebt ist. Leider bleibt ihr keine Zeit, diese Liebe zu genießen. Alam verhält sich plötzlich merkwürdig. Airi scheint aus seinem Gedächtnis gelöscht worden zu sein. Airi vermutet List und Verrat. Sie folgt Alam nach Astelle und versucht, die Liebe ihres Prinzen wiederzugewinnen.

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern