Indem Sie die Navigation auf unserer Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um uns zu erlauben, Ihr Erlebnis als Benutzer zu verbessern. Mehr erfahren


V.7 - Vigilante - My Hero Academia Illegals

Kohei Horikoshi  & Betten Court  & Hideyuki Furuhashi  & Antje Bockel

(0)
Dieses Album ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

Zusammenfassung des Herausgebers Carlsen E-Books

In der Hauptserie MY HERO ACADEMIA regieren die Superhelden die Welt, die guten Helden – in VIGILANTE übernehmen Superhelden die Hauptrollen, die es nicht so ganz mit dem Gesetz haben, aber trotz allem Gutes im Sinn haben (ganz nach den Vorbildern der US-Superhelden). Nomen est omen! Das Szenario wird durch den klaren und dynamischen Strich von BETTEN COURT und der rasanten Erzählweise von HIDEYUKI FURUHASHI etwas ‚älter‘ als die Hauptserie. In der Welt von Izuku Midoriya ist Heldsein ein richtiger Job; sind doch 80% der Bevölkerung mit Superpower gesegnet. Schon an der U.A. lernen sie ihre Kräfte für Gutes unter Einhaltung der Regeln einzusetzen. Aber es gibt auch immer die, die keine Lust auf Regeln haben – sogenannte Vigilante (Rächer) – und die im Schatten der Legalität agieren auch wenn sie Gutes tun. Koichi, ein großer Fan von All Might, ist einer von ihnen. Er nutzt seine Kraft um Müll zu sammeln oder Passanten beim Einkauf zu helfen – gut gemeint, aber es ist leider untersagt, seine Kräft in der Öffentlichkeit einzusetzen und so wird er zu einem Vigilante. Koichi beschließt eine Art Bürgerwehr zu bilden…

Fortsetzung der Zusammenfassung

Band : 7/7 - Vigilante - My Hero Academia Illegals 7