Zusammenfassung

Vor 10 Jahren tauchte in Philadelphia plötzlich eine andere, geheimnisvolle Dimension auf, die fast die Hälfte der Stadt mit einem neuen Ökosystem überzog - inklusive gigantischen, fleischfressenden außerirdischen Monstern. Fast 20.000 Menschen verloren dabei ihr Leben. Nach der Katastrophe finden Wissenschaftler heraus, dass die fremde Welt nicht einfach in Philadelphia erschienen war, sondern den Platz mit einem Teil der Stadt getauscht hatte. Eine neue Technologie ermöglicht nun die Reise zwischen Erde und der Oblivion genannten Dimension. In diese werden nun Rettungsteams geschickt, um die Überlebenden des echten Philadelphias in Oblivion zu finden und zu retten.

Neuerscheinungen

T5 Oblivion Song

Der Blick hinter den Schleier Vor einem Jahrzehnt sind 300.000 Bürger Philadelphias plötzlich im Oblivion verschwunden. Die Welt von Nathan Cole hat sich vor Zehn Jahren vollkommen verändert. Nichts hätte ihn auf das vorbereiten können, was damals geschah, was er seitdem zu tun gezwungen ist und wie sich die Geschehnisse auf sein ganzes Sein auswirken. Es gab eine Zeit, in der Nathan Cole der einzige war, der im Oblivion nach den menschlichen Überlebenden suchte, die dort verloren gegangen waren. Jetzt ist er derjenige, der gerettet werden muss – tief im Oblivion, suchen Edward Cole und Mateo unermüdlich nach irgendeinem Zeichen von Nathan ... oh, wie sich das Blatt doch gewendet hat. Dieser Band enthält die Einzelhefte #25-30 von Robert Kirkmans und Lorenzo De Felicis Horror-Comic-Hit OBLIVION SONG.

T4 Oblivion Song

Eazycomics

Im Oblivion schläft die Gefahr nie. Unausweichlich lauert die Bedrohung an jeder Ecke. So hätte es nie geschehen dürfen… doch das tat es: die Gesichtslosen, sie sind hier. Hier auf der Erde. Wer sind sie? Was wollen sie? Marcos und Ed leiten eine Rettungsmission tief an das Herz Oblivions. Ein Erfolg ist ganz und gar nicht gewiss. Die Flucht vor den Gesichtslosen – ein heikles Unterfangen. Werden sich auch Marcos und Ed in den Fängen dieser ominösen Feinde wiederfinden? Spannender und dunkler denn je… Robert Kirkman und Lorenzo De Felici liefern endlich ein paar langersehnte Antworten.

T3 Oblivion Song

Eazycomics
(1)

Nathan Cole riskierte sein Leben um sie zu retten. Und seine Freiheit, denn für seinen Einsatz musste er einsitzen. Nach seiner Entlassung entdeckt Nathan, dass eine neue Organisation seine Arbeit in Oblivion mit großem Erfolg weitergeführt hat. Doch dort offenbart sich eine neue Bedrohung: die Gesichtslosen. Schon bald machen sie Gefangene. Nathan und sein Bruder Ed geben alles, um für die Zukunft zweier Welten zu kämpfen.

T2 Oblivion Song

Eazycomics
(1)

Dem Sirenengesang von Oblivion Song kann niemand widerstehen … Nathan Cole hat seinen Bruder wiedergefunden – und mit ihn eine ganze Gruppe Gestrandeter, die vor zehn Jahren bei einem Experiment verschollen waren und seitdem in Oblivion überleben mussten. Gerade als er seinen Bruder überzeugt hat, mit ihm aus der gefährlichen Parallelwelt zurückzukehren, wird er festgenommen. Nun muss er endlich Verantwortung übernehmen für das, was damals geschehen ist. Denn beide Welten schweben in großer Gefahr … Die packende Fortsetzung der neuen Serien von Robert Kirkman (The Walking Dead), mit Zeichnungen von Lorenzo de Felici und Annalisa Leoni.

T1 Oblivion Song

(3)

Vor 10 Jahren tauchte in Philadelphia plötzlich eine andere, geheimnisvolle Dimension auf, die fast die Hälfte der Stadt mit einem neuen Ökosystem überzog - inklusive gigantischen, fleischfressenden außerirdischen Monstern. Fast 20.000 Menschen verloren dabei ihr Leben. Nach der Katastrophe finden Wissenschaftler heraus, dass die fremde Welt nicht einfach in Philadelphia erschienen war, sondern den Platz mit einem Teil der Stadt getauscht hatte. Eine neue Technologie ermöglicht nun die Reise zwischen Erde und der Oblivion genannten Dimension. In diese werden nun Rettungsteams geschickt, um die Überlebenden des echten Philadelphias in Oblivion zu finden und zu retten.