Zusammenfassung

In hundert Jahren gehen in den USA, aufgrund klimatischer Veränderungen, die Wasservorräte zur Neige. Woraufhin die Weltmacht kurzerhand ihren wasserreichen, nördlichen Nachbarn überfällt. Die Kanadier ziehen sich als Guerilla-Kämpfer in die unendlichen Wälder zurück, um ihr Land gegen die Invasoren zu verteidigen. In den Beschreibungen des verlustreichen Krieges zwischen Freiheitskämpfern und gigantischer Robotern fokusiert sich Starautor Brian K. Vaughan auf die Charaktere in einer Welt, in der ein traumatisierender Krieg dieser Art undenkbar schien.

Filtern nach : Alt

T1 We stand on Guard

Eazycomics
(0)

In hundert Jahren gehen in den USA, aufgrund klimatischer Veränderungen, die Wasservorräte zur Neige. Woraufhin die Weltmacht kurzerhand ihren wasserreichen, nördlichen Nachbarn überfällt. Die Kanadier ziehen sich als Guerilla-Kämpfer in die unendlichen Wälder zurück, um ihr Land gegen die Invasoren zu verteidigen. In den Beschreibungen des verlustreichen Krieges zwischen Freiheitskämpfern und gigantischer Robotern fokusiert sich Starautor Brian K. Vaughan auf die Charaktere in einer Welt, in der ein traumatisierender Krieg dieser Art undenkbar schien.

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern