Zusammenfassung

DAS VERLORENE PARADIES Die Amazone Wonder Woman erwacht in einer wilden postapokalyptischen Zukunft, in der die letzten Menschen ums Überleben kämpfen. Bizarre Monster terrorisieren diese fast gänzlich tote Erde, und unter den wenigen Menschen, die noch am Leben sind, herrschen Misstrauen und Gewalt. Um herauszufinden, was mit der Welt passiert ist, die zu beschützen Diana einst geschworen hat, schließt sie sich einer Gruppe Jäger aus einer der letzten Siedlungen an … Unter dem Black Label präsentieren Top-Künstler grandiose Werke in der Tradition von BATMAN: THE KILLING JOKE und WONDER WOMAN/BATMAN: HIKETEIA - eigenständige Comics für Kenner, Neueinsteiger und Gelegenheitsleser. Dieses Album startet eine Miniserie über Wonder Womans postapokalyptische Abenteuer, geschrieben und gezeichnet von Daniel Warren Johnson (Extremity).

Neuerscheinungen

T4 Wonder Woman: Dead Earth

DIE LETZTE SCHLACHT UM DIE TOTE ERDE Die menschliche Zivilisation wurde durch einen verheerenden Krieg zwischen den Menschen und dem Volk der Amazonen ausgelöscht. Während sich die Kriegerinnen von Themyscira durch die Strahlung von Atomraketen die auf ihrer Paradiesinsel niedergingen in Monster verwandelten überlebten nur wenige Menschen. Wonder Woman einst Prinzessin von Themyscira und Jahre nach der Katastrophe aus dem Kälteschlaf erwacht hat inzwischen erfahren dass auch sie große Schuld an der Apokalypse trägt. Als nun die Entscheidungsschlacht zwischen den verwandelten Amazonen und den letzten Menschen bevorsteht entscheidet sie sich Buße zu tun und notfalls das größte Opfer zu bringen … Unter dem Black Label präsentieren Top-Künstler grandiose Werke in der Tradition von BATMAN: KILLING JOKE und WONDER WOMAN/BATMAN: HIKETEIA – eigenständige Comics für Kenner Neueinsteiger und Gelegenheitsleser. Daniel Warren Johnson (Extremity) schließt mit diesem Band seine postapokalyptische Wonder Woman-Saga ab.

T3 Wonder Woman: Dead Earth

Eazycomics

FESTUNG DER EINSAMKEIT Als Wonder Woman aus einem jahrelangen Kälteschlaf erwachte fand sie die Welt völlig verwüstet vor. Ein Krieg der Menschheit gegen das Volk der Amazonen hat sowohl die Zivilisationen der Sterblichen als auch Wonder Womans Heimat die Paradiesinsel in Trümmer gelegt. Geschockt und verwirrt macht sich die einstige Amazonenprinzessin auf zur Festung der Einsamkeit in der sich ihr damaliger Kampfgefährte und Freund Superman zurückgezogen hat um bei ihm Rat und Trost zu finden – und erfährt dort eine noch entsetzlichere Wahrheit …

T2 Wonder Woman: Dead Earth

Eazycomics

AUF DER SUCHE NACH DEM PARADIES: In einer postapokalyptischen Zukunft werden die letzten Menschen von gigantischen Monstern gejagt. In dieser lebensfeindlichen Welt führt die aus dem Kälteschlaf erwachte Wonder Woman eine verzweifelte Gruppe Überlebender an. Gemeinsam wollen sie Themyscira finden, die Paradiesinsel der Amazonen. Doch Diana wird nicht nur von Erinnerungen an ihre Jugend angetrieben, sondern auch von Hoffnung …

T1 Wonder Woman: Dead Earth

Eazycomics
(1)

DAS VERLORENE PARADIES Die Amazone Wonder Woman erwacht in einer wilden postapokalyptischen Zukunft, in der die letzten Menschen ums Überleben kämpfen. Bizarre Monster terrorisieren diese fast gänzlich tote Erde, und unter den wenigen Menschen, die noch am Leben sind, herrschen Misstrauen und Gewalt. Um herauszufinden, was mit der Welt passiert ist, die zu beschützen Diana einst geschworen hat, schließt sie sich einer Gruppe Jäger aus einer der letzten Siedlungen an … Unter dem Black Label präsentieren Top-Künstler grandiose Werke in der Tradition von BATMAN: THE KILLING JOKE und WONDER WOMAN/BATMAN: HIKETEIA - eigenständige Comics für Kenner, Neueinsteiger und Gelegenheitsleser. Dieses Album startet eine Miniserie über Wonder Womans postapokalyptische Abenteuer, geschrieben und gezeichnet von Daniel Warren Johnson (Extremity).