En poursuivant votre navigation sur notre site, vous acceptez l’utilisation de cookies afin de nous permettre d’améliorer votre expérience utilisateur. En savoir plus


V.1 - Gezieltes Verlangen

Hinako Takanaga

(0)

Résumé de l’éditeur Tokyopop Verlag

Im Leben der Brüder Reiichiro und Tsukasa dreht sich alles um einen einzigen Mann: Haru Mochizuki. Als Reiichiro im Kampf um Haru jedoch den Kürzeren zieht, findet er bei seinem Arbeitskollegen Jinnai ein offenes Ohr für seinen Liebeskummer. Und obwohl Jinnai um Reiichiros Gefühle für Haru weiß, verliebt er sich immer mehr in seinen hübschen Vorgesetzten!

Suite du résumé

Tome : 1/3 - Gezieltes Verlangen - Band 1